Archive

Kategorie Archiv für: ‘Veröffentlichungen’

Heute ist uns der Heiland geboren!

0

Allen Mitgliedern, Lesern und Freunde sowie allen Menschen guten Willens wünschen wir eine frohe und gesegnete Weihnacht.   (siehe Link) http://blog.forum-deutscher-katholiken.de/?p=6180

Weiterlesen

“Krieg” in der Kirche?

0

Zu Erklärungen von Amtsträgern gegen die vom Lehramt der Kirche festgesetzte Lehre und zu Herabsetzung des Präfekten der Glaubenskongregation durch Amtsträger der Kirche. http://www.kath.net/news/44965 http://blog.forum-deutscher-katholiken.de/?p=2411

Weiterlesen

Die Allianz zwischen ZdK und Limburger Dissidenten kommt ans Licht.

0

“Aufräumen nach dem Knall” war am 12.11.13 das Motto einer Veranstaltung des Hauses am Dom in Frankfurt (Katholische Akademie), das von Prof. Joachim Valentin geleitet wird, der auch die Veranstaltung einleitete und moderierte. Wir ersparen uns hier auf die Veranstaltung im einzelnen einzugehen und bitten durch Anklicken des folgenden Links, sich auf kath.net und auch dort im Kommentarbereich bei den …

Weiterlesen

Was uns der Fall Limburg lehrt

0

Der mediale Kampf gegen Bischof Tebartz-van Elst von Limburg ist ein Lehrbeispiel dafür, was die Katholiken in einer inner- oder außerkirchlichen Auseinandersetzung von den Medien zu erwarten haben.

Weiterlesen

ZdK-Präsident Alois Glück beugt vor

0

Der wahre Hintergrund, den Alois Glück nicht offengelegt wissen will: Es geht in Limburg um eine deutsche, von Rom unabhängige Kirche, die nach dem Zeitgeist säkularisiert werden soll. Von Michael Schneider-Flagmeyer (Forum Deutscher Katholiken)

Weiterlesen

Gibt es eine Lösung für Limburg?

0

Eigentlich sollte nach der Entscheidung des Papstes und der Einsetzung der Kommission der Deutschen Bischofskonferenz zur Prüfung der umstrittenen Baumaßnahmen auf dem Limburger Domberg jetzt ein wenig Ruhe einkehren, zumindest bis die Ergebnisse der Kommission vorliegen und der Papst eine Entscheidung getroffen hat.

Weiterlesen

Die katholische Stimme wird schwächer

0

Kluge Leute, Politikwissenschaftler und Journalisten haben lange vor den Wahlen zum Landtag und den Bundestagswahlen vorhergesagt, Volksparteien sind im 21. Jahrhundert nicht mehr möglich. Die Erosion der Parteienbindung, der Wertewandel mit dem Trend zur Individualisierung und zu unterschiedlichen Lebensstilen etc. würden solches nicht mehr zulassen. Eine Trendwende sei ausgeschlossen. Die CSU hat diese These widerlegt. Trendwenden sind also möglich.

Weiterlesen

Will Freiburg eine Kirchenspaltung? Erklärung des Forums Deutscher Katholiken

0

Die Erzdiözese Freiburg stellt sich mit der „Handreichung zum praxisgerechten Umgang mit geschiedenen Wiederverheirateten“ nicht nur gegen die kirchliche Ehelehre und gegen das Kirchenrecht, sondern „gegen das Gesetz Gottes, wie Christus es gelehrt hat“ (KKK 1665).

Weiterlesen

Gesegneter Ehebruch

0

Was man da aus der Erzdiözese Freiburg hört, dürfte sowohl unter moralischen als auch kirchenrechtlichen Gesichtspunkten nichts weniger als ein kirchlicher Skandal sein.

Weiterlesen

Barmherzigkeit – Misericordia

0

Das lateinische Wort Misericordia erklärt klarer und tiefer als das deutsche Wort Barmherzigkeit, was wir unter Gottes „Barmherzigkeit“ verstehen dürfen. Das lateinische cor dare heißt, das Herz (cor) geben (dare). Gott hat sein Herz, seinen Sohn Jesus Christus uns Menschen hingegeben für unserer Misere, unser Elend: Misericordia – Barmherzigkeit.

Weiterlesen
Seite 1 von 3123»